Welche Innovation verändert die Welt?

Vom neuen technischen Gadget, das den Alltag erleichtert, bis zur revolutionären Idee, die unsere ganze Lebensweise prägen könnte. Welche Innovation sollten wir Ihrer Meinung nach in der kommenden Ausgabe würdigen?

E-Mail überprüfen

Ist diese E-Mail-Addresse nicht korrekt? Hier korrigieren.

Bestätigung

Vielen Dank!


Ihre Antwort ist nicht sofort sichtbar, da sie von unserem Support auf Inhalt und Sachlichkeit geprüft wird.

In wenigen Minuten erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail an folgende Adresse:

  • Antwort von heinz-jürgen gross

    Das Gerät zu beschreiben erscheint mir schwierig, die Technik wird – m.E. – aus dem Bereich der Anwendung der bekannten Komponenten der Quantenmechanik kommen. Es könnte die Umsetzung von... weiterlesen

  • Antwort von Erwin Gillessen

    Meiner Meinung ist das Thema Elektromobilität ein Thema, dass unsere Lebensweise prägen wird. Dazu gehören die Themen wie: - Automobil/Fahren ohne dass er Mensch lenken muss, sondern nur noch... weiterlesen

  • Antwort von Ulrike Plaggenborg

    Ein Blick in die – nicht allzu ferne – Zukunft: Das bedingungslose Grundeinkommen wird unsere Gesellschaft, unsere Wirtschaft und unser ganzes Leben grundlegend verändern. Da niemand mehr... weiterlesen

  • Antwort von Christiane Wolf

    Ich denke schon, dass das Smartphone die einschneidenste Veränderung der letzten Zeit ist und weiter bleiben wird. Es ist zwar ziemlich offensichtlich, kaum jemand würde wohl diese Veränderung... weiterlesen

  • Antwort von Thomas Schauf

    Seit der Einführung des ersten iPhone haben wir einen Vorgeschmack bekommen, wie eine "smarte Welt" aussehen könnte. Digitalisierung und Technisierung sind die bedeutensten Megatrends zu Beginn des... weiterlesen

  • Antwort von Paulina C.

    Meiner Meinung nach verändert Smartphone unsere Welt und zwar leider nicht nur in positive Richtung! Heutzutage verbringen Jugendliche Ihre "gemeinsame" Zeit online: via Instagram, Whatsapp,... weiterlesen

  • Antwort von Michael Neven

    Mein klarer Favorit kommt von einer Messe die gerade zu Ende gegangen ist: DAS BUCH! Ganz gleich zu welchem Thema und in welcher (auch immer gearteten) Qualität und Form birgt das Buch etwas, das... weiterlesen

  • Antwort von Sybille Grahlmann

    Was sich in Zukunft sicherlich immer weiter durchsetzen wird, ist die Sharing Economy. Durch die technischen Voraussetzungen des Internets konnten sich bereits Menschen zusammenfinden, für die es... weiterlesen

  • Antwort von Nadja Fresenhöfer

    Alle reden vom 3-D-Drucker, denn er hat in der Medizin für unglaubliche Fortschritte gesorgt: Vom Zahnersatz bis zu Gelenkimplantaten gibt es eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten. Für Laien... weiterlesen

  • Antwort von Mareike Fischer

    Eine Innovation, die nicht nur meinem persönlichen Wohlbefinden dient, sondern wirklich die Welt verändert, kann ich mir nur in einem Bereich der Kommunikation zwischen verschiedenen Kulturen... weiterlesen

  • Antwort von Sven Birken

    Welche Innovation sich offensichtlich durchgesetzt hat und damit auch ein Stück weit die Welt verändert hat, sind meiner Meinung nach Videoanrufe. Ich höre es immer häufiger aus dem... weiterlesen

  • Antwort von Ulrike Binning

    Die Digitalfotografie hat nicht nur die zuvor bestehende Technologie mit Filmrollen komplett verdrängt, sondern auch unser ganzes Verhalten beim Fotografieren geändert. Wir inszenieren uns auf... weiterlesen

  • Antwort von Dieter Serbtrag

    Ich glaube, dass es die einzelnen kleinen Schritte sind, die alle zusammengenommen zu einer weltverändernden Innovation heranreifen müssen. Es ist nicht der eine Wissenschaftler, der plötzlich die... weiterlesen

  • Antwort von Regine Moordorf

    Was wir brauchen, ist keine weiteres Gadget oder neues digitales Gerät, keine smarte Uhr oder digitale Brille. Diese Geräte haben bereits die Welt und unser miteinander in einem Maße verändert,... weiterlesen

  • Antwort von Herta Rosenberg

    Schaut man sich die demografische Entwicklung an, müssen wohl in der Pflege dringend Innovationen entwickelt werden. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass mich einmal überwiegend ein... weiterlesen

  • Antwort von Günther Lisbentoll

    Ich wünsche mir einen größeren Willen für umweltfreundliche Innovationen im Öffentlichen Nahverkehr. Alle sprechen von emissionsbelasteten Innenstädten, doch die Busse des Nahverkehrs sind... weiterlesen

  • Antwort von Mira Müller

    Ich denke, es kann zu großen Innovationen führen, wenn man altbekannte Werkstoffe in ganz neuen Bereichen einsetzt. Ich habe gerade gelesen, wie vielseitig sich Bambus einsetzen lässt, sogar im... weiterlesen

  • Antwort von Esther Hullmann

    Schluss mit der Verschwendung Wenn man sich überlegt, wie viel Lebensmittel jedes Jahr weggeworfen werden, wäre eine Innovation in dieser Richtung sicherlich sehr wertvoll für die Menschheit.... weiterlesen

  • Antwort von Alexej Koslow

    Die nächsten großen Innovationen erwarte ich in der Automobilbranche, im digitalen Bereich und in der Medizin. Warum? Weil hier die Unternehmen sehr viel Geld in die Forschung stecken und ohne... weiterlesen

  • Antwort von Jens Brüggemann

    Wir nutzen sie tagtäglich und sie ist aus unserem Leben wohl nicht mehr wegzudenken: die Kaffeemaschine. Dabei hat sie jetzt schon einige Entwicklungen durch. Nach vielen Varianten hat sich die in... weiterlesen

  • Antwort von Mario Pericchini

    Die Erfindung des Tablets wird eine Generation hervorbringen, die mit Sicherheit sehr digital-affin sein wird, die daraus resultierenden Nachteile kennen wir aber noch nicht. Denn erst mit dem I-Pad... weiterlesen

  • Antwort von Katja Grunner

    Mit der Entdeckung der CRISPR-Sequenzen und der daraus entwickelten CRISPR/Cas-Methode ist der Genforschung jüngst ein Meilenstein gelungen. Dadurch verändern sich die medizinischen Möglichkeiten... weiterlesen

  • Antwort von Katrin Schneider

    Ich würde mir eine Innovation wünschen, bei der Textilfasern oder Sensoren in Kleidung auf die jeweilige Außentemperatur reagieren und dann entsprechend mehr oder weniger wärmen, damit... weiterlesen

  • Antwort von Denniz Bentra

    Den Bau des Gotthard-Basistunnels halte ich für eine der ganz großen Innovationen in der Verkehrsgeschichte. Er ist mit seinen 57 Kilometern nicht nur der längste Tunnel der Welt, sondern... weiterlesen

  • Antwort von Ralf Bartenschlager

    Infektionen mit dem Hepatitis-C-Virus (HCV) sind ein weltweites Problem. Viele Menschen sind mit diesem Erreger chronisch infiziert, ohne es zu wissen, und haben trotzdem ein hohes Risiko für einen... weiterlesen

  • Antwort von Wolfgang M. Heckl

    Die großen Dinge, die unser Leben verändert haben, sind alle schon erfunden und im Deutschen Museum zu sehen. Dampfmaschine, Auto, Flugzeug, Rakete, Computer. Meinetwegen auch die Waschmaschine.... weiterlesen

  • Antwort von Anton Kummert

    Ist des Deutschen liebstes Kind bald erwachsen und damit autonom? Mobil sein und gleichzeitig Mails checken, lesen oder schlafen: All dies verspricht uns die autonome und vernetzte Mobilität. Zudem... weiterlesen

  • Antwort von Mark Lenz

    Es wäre schön, wenn man mit einer simplen Innovation die Meere vom Plastikmüll befreien könnte: indem man ihn einfach einsammelt. Nur ist das aus vielen Gründen nicht sinnvoll. Viele Menschen... weiterlesen

  • Antwort von Stephanie Mittermaier

    Der zunehmende Wettbewerb um Anbauflächen und die anhaltende Steigerung der Weltbevölkerung gefährden die nachhaltige Versorgung mit sicheren, gesunden und gut schmeckenden Lebensmitteln. Dabei... weiterlesen

  • Antwort von Bas van Abel

    Leider verändern nachhaltige Erfindungen nicht die Welt, wenn wir sie nicht auch nachhaltig einsetzen. Echte Innovation inspiriert dazu, neue Nutzungs- und Verhaltensweisen zu entwickeln. Deswegen... weiterlesen

  • Antwort von Dagmar Wöhrl

    Auf Youtube habe ich vor wenigen Tagen eine Rede der Facebook-Chefin Sheryl Sandberg angeschaut. Darin hat sie vor Tausenden Zuhörern in den USA einen kleinen Erlebnisbauernhof in Baden-Württemberg... weiterlesen

  • Antwort von Ranga Yogeshwar

    Wir werden in den nächsten Jahren mit dem Aufkommen von Künstlicher Intelligenz konfrontiert werden. Manche Anwendungen des Deep Learnings sind inzwischen ungeheuer leistungsfähig: Bei der... weiterlesen

  • Antwort von Adi Hübel

    Die Vorstellung, jeder Mensch auf der Welt kann leben, ohne sich in ein abhängiges Arbeitsverhältnis zu begeben, ist faszinierend. Sicher werden nur die wenigsten ihre Hände in den Schoß legen... weiterlesen

  • Antwort von Wolfgang Friedt

    „Wo bleibt die Ethik“ fragt Katja GRUNNER mit Bezug auf die CRISPR/cas9 Technologie. Keine Frage: Bei neuen Techniken sind immer gewisse Zweifel angesagt, das ist nach Jahrzehnten des... weiterlesen