E-Mail überprüfen

Ist diese E-Mail-Addresse nicht korrekt? Hier korrigieren.

Bestätigung

Vielen Dank!


Ihre Antwort ist nicht sofort sichtbar, da sie von unserem Support auf Inhalt und Sachlichkeit geprüft wird.

In wenigen Minuten erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail an folgende Adresse:

  • Antwort von Franz Angeltun

    Um einer Erkältung vorzubeugen, halte ich mich streng an folgende Regeln: Nach dem Haare waschen immer Föhnen, auch wenn man nicht das Haus verlässt. So lange es geht, alle Wege mit dem Fahrrad... weiterlesen

  • Antwort von Stefanie Dregennts

    Nicht rauchen. Lungenkrebspatienten sind bei Männern zu 91 Prozent und bei Frauen zu 65 Prozent aktive Raucher. Dabei ist Lungenkrebs in Deutschland die häufigste Krebsart. Jede Zigarette, auf die... weiterlesen

  • Antwort von Tamara Wentzel

    Eine gute Beziehung – ein liebenswerter Partner. Zum einen ist es gut für die Seele und Studien beweisen, dass Menschen in einer glücklichen Beziehung länger leben. Es hat aber auch ganz... weiterlesen

  • Antwort von Fiona L.

    Impfen ist ein wichtiger Schutz vor Krankheiten. Aber man selber weiß selten, wie lange etwa eine Tetanusimpfung anhält und wann es wieder Zeit wird, sich impfen zu lassen. Gerade wenn man viel... weiterlesen

  • Antwort von Gideon Menttsorg

    Eine gesunde Ernährung, in der wir Maß halten. Nicht zu viel Zucker ist wichtig für den Erhalt gesunder Zähne und einem Übergewicht entgegenzuwirken. Es ist aber auch wichtig, keine... weiterlesen

  • Antwort von Friedwald Ringnutz

    Sobald die ersten kalten Tage kommen, gehe ich wieder ein- bis zweimal wöchentlich in die Sauna. Das regt das Immunsystem an. Wichtig dabei ist nur, dass man nicht in die Sauna geht, wenn sich... weiterlesen

  • Antwort von Gudrun Ulle

    Ich gehe täglich 1 Stunde an die frische Luft, esse ausgewogen und trinke reichlich Tee und Wasser. Früh kalt duschen ist Standard. Ich achte auf einen gültigen Impfstand, dazu gehört zum... weiterlesen

  • Antwort von Bernhard Briegli

    Solange man noch kein Fieber hat, hilft ein Spaziergang an der frischen Luft bei einer Erkältung immer.... weiterlesen

  • Antwort von Daniel Reiß

    Ein gesunder Lebenswandel ist die Grundvoraussetzung für eine gute Gesundheit, welche man auch achtsam behandeln sollte, denn man hat nur eine. Sportliche Aktivitäten halten den Körper fit und... weiterlesen

  • Antwort von Achmed Yildiz

    Die allgemeine Gesundheit wird dadurch geschützt, dass wir verantwortlich mit Krankheiten umgehen und nicht die eigene Karriere vor die Gesundheit der anderen stellen. Im Klartext heißt das: Ein... weiterlesen

  • Antwort von Andrea Meurer

    Ob im Haushalt, bei der Arbeit im Büro oder im Alltag – mit einfachen Regeln und Hilfsmitteln bleiben die Schmerzen im Rücken weg. Keinen Katzenbuckel! Die Rundung am Rücken beim Arbeiten in der... weiterlesen

  • Antwort von Elisabeth Pott

    HIV hat heute in Deutschland seinen Schrecken verloren. Dank der seit 1996 verfügbaren Kombinationstherapien muss HIV heute nicht mehr Aids verursachen. Behandelt ist eine HIV-Infektion eine schwere... weiterlesen

  • Antwort von Lothar H. Wieler

    Der Herbst ist Grippeimpfzeit. Bevor die jährliche Grippewelle beginnt, sollten Ältere, chronisch Kranke und Schwangere zur Grippeschutzimpfung gehen. Auch viele Betriebe bieten die Impfung ihren... weiterlesen

  • Antwort von Helge Meeuw

    Ohne Bewegung kein Leben. Das ist so einfach wie wahr. Im menschlichen Körper ist alles immer in Bewegung und im Fluss. An den Membranen, in den Zellen und deren Mitochondrien und sogar der Knochen... weiterlesen

  • Antwort von Thomas Kurscheid

    Eine der sinnvollsten Maßnahmen zum Schutz vor Erkältungen ist richtiges Händewaschen und -trocknen. Nach Angaben des Deutschen Beratungszentrums für Hygiene gelangen rund 90 Prozent aller... weiterlesen

  • Antwort von Anja Lüthy

    Ich glaube, dass Unternehmen als sogenannte Caring Companies die Gesundheit ihrer Mitarbeiter langfristig schützen können. Nicht nur über ein ausgetüfteltes betriebliches Gesundheitsmanagement,... weiterlesen

  • Antwort von Susanne Holst

    Schlafforscher bescheinigen es und wir selbst spüren es am eigenen Leib: Nachtruhe ist ein Elixier für unsere körperliche und geistige Gesundheit, für Fitness und Gedächtnisleistung. Unser... weiterlesen

  • Antwort von Dietrich Grönemeyer

    Bewegung, Ernährung, Wohlbefinden – der Dreiklang, der täglich den Ton angeben sollte:

Turne bis zur Urne! Egal wie, egal wo, egal wann. Integrieren Sie Bewegung in den Alltag: Lieber... weiterlesen