Was definiert unseren Stil?

Der Architekt in schwarz gekleidet, der Boxer vollkörpertätowiert und der Mittsechziger im Rausch seiner Jugendmusik. Alles nur Klischees? Verraten Sie uns, was Ihren Stil prägt.

E-Mail überprüfen

Ist diese E-Mail-Addresse nicht korrekt? Hier korrigieren.

Bestätigung

Vielen Dank!


Ihre Antwort ist nicht sofort sichtbar, da sie von unserem Support auf Inhalt und Sachlichkeit geprüft wird.

In wenigen Minuten erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail an folgende Adresse:

  • Antwort von Wolfgang Unglaub

    Unsere Aussendarstellung reflektiert unsere Innenwelt. Das nennen wir 'Stil'. Sind wir uns unserer Innenwelt nicht bewusst, so müssen wir unsere Aussendarstellung inszenieren. Was manche dann für... weiterlesen

  • Antwort von Herbert

    Meine Person definiert meinen Stil. Es ist das Resultat der Umwelteinflüsse auf mich und meine eigenwillige Eigenart.... weiterlesen

  • Antwort von Dr. Michael Gläser

    „Stil“ kann mehreres bedeuten: mein Aussehen, mein Verhalten, meine Art zu schreiben und vielleicht noch anderes. Nehmen wir mal mein Aussehen, wenn ich meine Wohnung verlasse oder zu Hause... weiterlesen

  • Antwort von Heiner Kausch

    Das frag ic h mich selber des öfteren, was denn mein Stil ist.. Eine Stilikone bin ich ganz sicher nicht, zumindest wüsste ich nicht, für was bzw. wen. Allenfalls für Gleichaltrige um die 70... weiterlesen

  • Antwort von Markus Klemenz

    Stil ist bewusst kleiden, lesen und politisch bilden, mit Freunden Politik diskutieren, Musik hören und tolerieren, tolerante Ideale bilden und vorleben, kritik äussern und vertreten.... weiterlesen

  • Antwort von Klaus Katzenberger

    Bitte keine Schubladen mehr wie in Ihrer Frage. Stil ist individuell, ja auch 60 jährige hören R and B die Musik der eigenen Kinder. Warum nicht? Schließlich haben die Kinder ja auch mit der Musik... weiterlesen

  • Antwort von Eva Lücke

    Ich denke, unser Stil wird, ob nun mit oder ohne Absicht von der jeweiligen Moderichtung beeinflußt. Schließlich kleidet sich ja niemand mehr so, wie in den goldenen 20er Jahren. - Ich bin in einer... weiterlesen

  • Antwort von Nessa Altura

    Was definiert unseren Stil? Der erste und der letzte Eindruck seien entscheidend, heißt es. Der erste ist wahrscheinlich optisch - da zähle ich auf den kleinen, feinen Stilbruch in der... weiterlesen

  • Antwort von anonym

    Stil bedeutet, sich frei zu machen von externen Zwängen und schöne bzw. praktische Dinge ungezwungen und modisch zu kombinieren.... weiterlesen

  • Antwort von Lena Dietz

    Ich versuche nicht jeder neuen Mode hinterher zu rennen, sondern das zu finden, was meiner Persönlichkeit entspricht und sie positiv unterstreicht. Mode soll zu mir passen und mich schöner machen.... weiterlesen

  • Antwort von Beate Martin

    Mein Stil ist geprägt durch Form, Farbe, Funktion und ob mich etwas ästhetisch anspricht. Mein modischer Stil ist auch geprägt durch die Qualität des Materials und der Verarbeitung. Manchmal... weiterlesen

  • Antwort von Brigitte Bonifer

    Unser Stil? Meinen Stil definiere ich selbst und weiß, denke ich, inzwischen recht gut, was ich will und was zu mir passt. Anders fühle ich mich nicht wohl und das wäre schlecht!... weiterlesen

  • Antwort von Peter Burgard

    Dass wir ihn verloren, den Verlust noch nicht bemerkt haben, folglich auch noch nicht auf dem Fundbüro waren.... weiterlesen

  • Antwort von Merel Biebel

    Stil hat vor allem etwas mit der eigenen inneren Haltung zu einem selbst zu tun. Stil zu haben bedeutet sich selbst zu kennen und erfordert persönliche Reife, dann überträgt sich diese Haltung... weiterlesen