Was verbindet Generationen?

Was haben junge und alte Menschen heute eigentlich noch miteinander zu tun? Teilen Sie mit uns Ihre Erfahrungen – wir drucken sie.

E-Mail überprüfen

Ist diese E-Mail-Addresse nicht korrekt? Hier korrigieren.

Bestätigung

Vielen Dank!


Ihre Antwort ist nicht sofort sichtbar, da sie von unserem Support auf Inhalt und Sachlichkeit geprüft wird.

In wenigen Minuten erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail an folgende Adresse:

  • Antwort von Klaus Linke

    Eigentlich verbindet gar nichts mehr die Generationen! Durch die Industrialisierung und die damit einhergehende Wandlung der Gesellschaftsordnung zum Kapitalismus wurde die Kleinfamilie als am besten... weiterlesen

  • Antwort von Dörte Ahrens

    Geben und Nehmen verbindet die Generationen. Was ich früher als Kind von meinen Eltern bekommen habe, gebe ich nun zurück: Zeitkontingente, Zuwendung und Verantwortungsübernahme. Die eigenen... weiterlesen

  • Antwort von Rita Schäfer

    Kriege verbinden Generationen! Das betrifft nicht nur die Leugner und Geschichtsverdreher, die darauf pochen: "Opa war kein Nazi" - nahezu 70 Jahre nach dem Ende des 2. Weltkriegs und der... weiterlesen

  • Antwort von Kersten Artus

    Mein Enkel Oskar inspiriert mich, Geschichten aufzuschreiben. Es sind Erinnerungen an Momente, die ansonsten verloren gehen würden oder an die ich mich später nur noch verschwommen erinnern würde.... weiterlesen

  • Antwort von Reinhard Lindenhahn

    Früher lebten die Menschen bei uns in Großfamilien - was noch heute in vielen Ländern der Erde völlig normal ist. Drei oder gar vier Generationen teilten sich Wohnraum, Zeit, Geld und... weiterlesen

  • Antwort von Michael

    Generationen verbindet der Glaube an gemeinsame Wertvorstellungen und ethische Grundsätze, welche unabhängig von den Launen des Zeitgeistes bestehen bleiben.... weiterlesen

  • Antwort von Ilonka

    Generationen verbindet der Generationenvertrag - auch wenn er nicht niedergeschrieben ist und macher glaubt, ihn kündigen zu können.... weiterlesen

  • Antwort von Marianne Rubach

    Als Mutter von Kindern, die mich mit Enkelkindern erfreuen, erscheint mir die Frage angesichts meiner Lebensrealität als weltfremd. Als Großmutter bin ich gefragt, in meinem Freundes- und... weiterlesen

  • Antwort von Isabel Glapa

    Familiäre Beziehungen sind ständige Knotenpunkte im Kontakt mit Menschen anderer Generationen. Oftmals lassen sich in dieser Konstellation auch persönliche Langzeitbeobachtungen tätigen, denn in... weiterlesen

  • Antwort von Dana Brüggenkamp

    Nicht wahr...? - Generationen können so unterschiedlich sein wie Tag und Nacht. Wenn sich zum Beispiel der Großvater köstlich darüber aufregt, dass die Enkelin sich gar nicht mehr von ihrem... weiterlesen

  • Antwort von Hans Meiser

    Das Internet verbindet heute Gererationen - technisch intuitiv nutzbar für die Jüngsten bis best ager. Das Web verbindet darüberhinaus kommunikativ wie keine Medium je zuvor - Diztanzen sind dank... weiterlesen

  • Antwort von Arabell

    Der Zusammenhalt in unserer Gesellschaft ist ja immer auch ein wenig davon anhängig was gerade auf der Welt passiert. Fernab von Urängsten, geschichtlichen Ereignissen oder Katastrophen, finden... weiterlesen

  • Antwort von Peter B.

    Generation vereint das Wir-Gefühl. Wir Deutschen, wir Schmidts, wir Weltmeister. Ziele gemeinsam zu erreichen verbindet, gemeinsam zu verlieren verbindet, gemeinsam großes Glück und großes Leid... weiterlesen

  • Antwort von Michael Seidel

    Speziell bei uns zu Haus verbindet eine einfache Familienfeier, wie z.B. Geburtstage oder Feiertage die Generationen. Aber auch einfach mal auf die Medien, wie Internet und TV verzichten und ein... weiterlesen

  • Antwort von Simon Avram

    leider, in den meisten faelle, ist eine juristische (materielle) verbindung: generationsvertrag ! besonders schlimm, sind die rentner mit migrationshintergrund, die abgeschrieben werden; anders... weiterlesen

  • Antwort von Kirsten Wünneker

    Als Mutter dreier Kinder, bin ich dankbar über jede Hilfe. Meine Mutter ist da eine zuverlässige Unterstützung. Sie hilft mir nicht nur als günstige und extrem flexible Babysitterin, sondern auch... weiterlesen